Presse

Einladung zur Fuchsjagd

Die Einladung zur Fuchsjagd am 3. Oktober 2017 ist als Download hier zu finden!

mehr lesen

Erfolgreich in Wenholthausen: Nina Schaten kassiert Doppelsieg

Die Erfolge des letzten Wochenendes:

 

Nina Schaten

  • 1. Platz mit Cokowääh - WN 7,8 im kombinierten Dressur-/Spring-WB
  • 1. Platz mit Manhatton - WN 7,8 im Stilspring-WB
  • 2. Platz mit Miss Mira - WN 7,6 im Stilspring-WB
  • 2. Platz mit Miss Mira - 0 Fehler in 46,20 Sekunden in einer Springprfg. Kl. A*
  • 5. Platz mit Manhatton - 0 Fehler in 35,71 Sekunden im Standard-Spring-WB
  • 8. Platz mit Cokowääh - WN 6,7 im Dressur-WB

 

 

Du warst auch platziert? Dann trage deine Erfolge nächstes Mal hier ein!

Einladung!

Reitabzeichenlehrgang: Interesse?

Wir überlegen, im vierten Quartal 2017 / ersten Quartal 2018 einen Reitabzeichenlehrgang anzubieten. Hierfür muss jedoch ausreichendes Interesse bestehen. Tragt euch bitte ein, wenn Interesse besteht. Auch vereinsfremde Reiter sind eingeladen. Dies ist unverbindlich, es ist noch nicht geklärt, welche Reitabzeichen angeboten werden und ob der Reitabzeichenlehrgang überhaupt stattfindet. Vielen Dank!

mehr lesen

Turnierinformationen 17. - 19.03.2017

Hochklassiger Pferdesport & interessante Wettbewerbe - der Besuch des Legdener Springturniers lohnt sich an allen Turniertagen. Durch das große Engagement der Vereinsmitglieder wird auch dieses Jahr die Bewirtung und besondere Atmosphäre gesichert. Die Großen von Morgen starten im Führzügelwettbewerb, die Erfahreneren dürfen vom Stilspring-WB der Klasse E über den BEWITAL Junior Cup 2017 bis hin zur Springprüfung der Klasse M** ihr Können unter Beweis stellen.

mehr lesen

Einladung zur Generalversammlung

Download
Einladung zur Generalversammlung 2017
General2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.2 KB

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft

Inzwischen sind die offiziellen Ergebnisse bei mir angekommen, diese lassen sich über den Downloadlink herunterladen (Format: .pdf). Danke hierfür an Inge! Fotos erhalte ich leider erst im Laufe der Zeit.

mehr lesen

Fahrt zum SIGNAL IDUNA CUP 2017

Für unsere Mitglieder: Am Samstag, den 04.03.2017, möchte der Verein als geschlossene Gruppe eine Fahrt zum SIGNAL IDUNA CUP nach Dortmund organisieren. Je nach Interesse wird die Tages- oder die Abendveranstaltung besucht. Am Brett in der Halle werden Listen ausgehangen, Eintragungen sind verbindlich. Ihr könnt auch einfach die folgende Terminabstimmung auf Doodle verwenden.

Zeiteinteilung unter: www.escon-marketing.de

 

Weitere Fragen bitte an Irina Roling richten.

 

 

Zur Abstimmung

Reitertag 15. Januar 2017

Wir veranstalten auch 2017 wieder einen Reitertag nach WBO. Wir freuen uns auf viele Reiter und Besucher. Ähnlich wie bei einem Turnier nach LPO gibt es vorgegebene Starterlisten, der Parcours soll in der vorgegeben Reihenfolge bestritten werden, Turnierkleidung ist erwünscht. Es gibt im Gegensatz zum Pferdeturnier und Ponymeeting beispielsweise keine Ranglistenpunkte oder Gewinngeld.

mehr lesen

Ponymeeting: Bilder & Videos

In der Fotogalerie ist nun das Album "19. PONY MEETING 2016" zu finden!

 

Die Videos des Ponymeetings könnt ihr hier ansehen . ("Rimondo Pro"-Mitgliedschaft vorausgesetzt)

 

19. Legdener Pony-Meeting vom 4. bis zum 6. November 2016

Wir freuen uns auf das 19. Legdener Pony-Meeting!

mehr lesen

Ausflug zum Ketteler Hof

 

Von den Jugendwarten des ZRFV Legden, Jenny Mathmann, Charlotte Elverich und Irina Roling, wurde ein Ausflug zum Ketteler Hof organisiert, welcher am 25.07.2016 stattfand. Die Jugendwarte berichten:

 

Insgesamt fuhren 29 Personen mit, darunter 20 Schulponyreiter, 8 Betreuer, die allerdings eher mitgefahren sind, um selbst alle Attraktionen zu testen, und sogar ein Elternteil wagte sich den Tag mit uns anzutreten.

 

Bevor es um halb 10 mit dem Bus Richtung Ketteler Hof ging, wurde zunächst dem Geburtstagskind und Betreuer, Viktor Elverich, ein Ständchen gesungen, welcher sich trotz einer kleiner nächtlichen Geburtstagsfeier nicht davon abhalten ließ, mit 99 % Frauenpower loszufahren.

 

Als der Bus dann eintraf, dauerte es keine 5 Minuten, bis sich alle Kinder von ihren Eltern verabschiedet hatten und in den Bus stürmten.

 

Zu Beginn der Fahrt wurden direkt die ersten Süßigkeitentüten aufgerissen und vernichtet. Ca. 45 Minuten und gefühlte 10 Süßigkeitentüten später, begann dann der Tag im Ketteler Hof. Als Erinnerung wurde direkt ein Gemeinschaftsfoto gemacht, siehe Galerie (auf "mehr lesen" klicken!).

Danach konnten die Kinder sich in Gruppen aufteilen und selbst losziehen.

Die Kleinsten aber blieben bei den Betreuern, die schon bald mehr Spaß hatten, als alle Anderen.

 

Um zwischendurch mal zu kontrollieren, ob es allen noch gut geht, trafen sich alle zu bestimmten Zeiten, sodass viele von uns auch zusammen ihre Mittagspause genossen. Diejenigen, die weiterziehen wollten konnten dies natürlich auch gerne tun, da es ja noch viel zu sehen und auszuprobieren gab.

Egal, ob Teppichrutschen inklusive Wettrennen, Wasserreifen- oder Schlauchbootrutsche, für alle war etwas Passendes dabei.

Vor allem aber von der elektrischen Pferdebahn, schließlich handelte es sich ja um einen Reitvereinsausflug, waren alle angetan.

Ebenso vom Fangen spielen auf dem riesigen Hüpfkissen, wo alle Betreuer mit einem Großteil der Kinder den Tag ausklingen ließen.

Um viertel vor 6 traten wir dann den Heimweg an, bei dem wir schon merkten, dass wir die Kinder nach gut 7 Stunden Spaß-, Spiel-, und Rum-Toben müde bekommen haben.

 

Alles in allem hatten wir einen wunderschönen und gelungenen Tag mit glücklichen Kindergesichtern.

 

Einen lieben Dank deswegen nochmal an alle die mitgefahren sind und mit uns den ganzen Tag super viel Spaß hatten.

Besonders aber ein dickes Dankeschön an die freiwilligen Betreuer

Laura Brüggemann, Viktor Elverich, Hanna Mensing, Katharina Otto und Mareen Terfort.

 

Hoffentlich bis zur nächsten Fahrt!

 

Eure Jugendwarte

 

 

mehr lesen

Aktualisiert: Einladung

Auch unsere Mitglieder sind zum  Turnier "Berg en Dal ruiters De Lutte NL" eingeladen worden!

mehr lesen

E-Mail-Adressen

Entsprechend der Ankündigung der Generalversammlung bitten wir alle Mitglieder darum, die E-Mail-Adressen hier zu hinterlassen. Diese wird an Sandra Roters weitergeleitet, damit der Schriftverkehr vereinfacht werden kann.

mehr lesen

Legdener Doppelsieg

Der Wanderpokal der Egelborg des Herrn Clemens von Oer sowie die E-Trophy des Herrn Hermann Terhörst konnten von den Legdener Mannschaften entschieden werden.

Beide Preise kombinieren die Wertungen einer Dressur- sowie einer Springprüfung. Der Wanderpokal der Egelborg setzte eine Mannschaftsdressur der Klasse A (Aufgabe A4) sowie eine Springprüfung der Klasse A** voraus. Für die E-Trophy wurde hingegen ein Mannschaftsdressurwettbewerb der Klasse E einschließlich Vormustern und eine Stilspringprüfung der Klasse E geritten.

 

mehr lesen

Reitabzeichen 2016

Am Donnerstag, den 18.02.2016, fanden die Reitabzeichenprüfungen beim ZRFV Legden statt. Nach intensiver Vorbereitung durch die Legdener Trainer Franzi Thiersch und Charly Meiß haben alle Teilnehmer die Prüfung erfolgreich absolviert. Die Richter Renate Wassing-Schumann und Heiner Messing belohnten die Leistungen mit guten Noten.

 

mehr lesen

Vereinsmeisterschaften 2016

Am 13. und 14. Februar 2016 fanden die Vereinsmeisterschaften des RV Legden statt. Der Samstag wurde vom Dressursport geprägt, während die Springreiter am Sonntag ihre Rolle ernstnehmen konnten. Die Vereinsmeisterschaft wurde jeweils in zwei Wertungsprüfungen durchgeführt.

 

Die E-Dressur-Wertung der Ponys wurde von Mara Hintemann gewonnen, die A-Dressur-Wertung konnte hingegen von Carlotta Terhörst entschieden werden. Bei den Pferden siegte Charlotte Böckmann in der Wertung der Klasse E, Sabrina Börst konnte sich in der A-Dressur-Wertung durchsetzen.

 

In der Wertung des E-Springen der LK 0 siegte Chiara Börsting, in der E-/A-Springen-Wertung der LK 6 Sandra Nieland. In der Springwertung der Klasse A* kämpfte sich Carlotta Terhörst auf den ersten Platz, in der A**/L-Tour konnte sich Charlotte Elverich behaupten.

 

Die aus Dressur und Springen bestehenden Vielseitigkeitsprüfungen konnten durch Nina Schaten bei den Ponys und Franziska Schwieters bei den Großpferden entschieden werden.

 

Weitere Bilder in der Fotogalerie

 

 

mehr lesen

Herzliche Glückwünsche an das Goldpaar

Marlis und Hermann Terhörst haben am 14. November 2015 Goldhochzeit gefeiert. Hierzu gratuliert der ZRFV Legden e.V. ganz herzlich.

mehr lesen

18. PONY-MEETING 2015

mehr lesen